Weihnachtsmarkt mit Glühweinnacht

Vom 20. - 23. Dezember findet wieder der Weihnachtsmarkt in Staßfurt statt. Geboten wird jeder Menge Musik zum Feiern, ein buntes Familienprogramm und lange Glühweinnacht.

 

Der Gewerbeverein Staßfurt hat sich für den Staßfurter Weihnachtsmarkt 2018 wieder ein ganz besonderes Weihnachtsprogamm einfallen lassen. Mit viel Ideen und Herz wird der Weihnachtsmarkt, der vom 20. bis 23. Dezember auf dem Sperlingsberg statt findet, organisiert.

 

Schon am Donnerstag bieten die Kinder der Staßfurter Kita's Kostproben Ihres Weihnachtsprogrammes, bevor der Weihnachtsmarkt durch den Oberbürgermeister Sven Wagner eröffnet wird.

 

Natürlich gibt es auch jede Menge Musik zum Feiern, ein buntes Familienprogramm und die lange Glühweinnacht. Besinnliche Adventsmusik wird vom Posaunenchor der Landeskirchlichen Gemeinschaft vorgetragen, richtig zur Sache geht es mit Irish Folk Musik mit „F - misd“ oder Live Musik mit STEVOOO.

Das war das 14. Staßfurt in Flammen

Super Stimmung zum 14. Staßfurt in Flammen mit LOONA - Bailando, einer atemberaubenden Show am Stadtsee, Güst'ner Schotten, open air mit „Ventura Fox“ und vieles mehr.

Bailando mit Loona und eine atemberaubende Show am Stadtsee, zur 14. Auflage von Staßfurt in Flammen tauchten die Besucher in völlig neue Welten, eine vielfältige Animationen aus Licht und Laser, phantastische Musik, auf ganz eigene Weise miteinander kombiniert, ein Erlebnis für die Sinne.


Staßfurter Adventsloskalender im Handel

Ab Freitag ist der Staßfurter „Adventsloskalender“ zum Kaufpreis von 4 Euro zu haben. 28 Händler und Dienstleister stellen Gewinne mit einem Gesamtwert von über 4.000 € zur Verfügung.

Das Gewinnspiel „Adventsloskalender“ wird von Staßfurter Händlern und Unternehmen veranstaltet. 28 Händler und Dienstleister stellen Gewinne mit einem Gesamtwert von über 4.000 € zur Verfügung. Hinter jedem Kalenderfenster verbergen sich ein oder mehrere Preise. Der Kaufpreis eines Kalenders beträgt 4 €. Jeder Kalender ist mit einer individuellen Gewinn-Nummer markiert.

Die vier W des Gewerbevereins

Webseite, Weihnachtskalender, Wunschbaum-Aktion und Weihnachtsmarkt. Der Gewerbeverein Staßfurt weckt Vorfreude aufs Fest.

Ein „straffes Programm“ kündigte Roland Teßmer den 30 anwesenden Mitgliedern des Gewerbevereins Staßfurt an. Und Vorstandsmitglied Kevin Klausnitzer sorgte Dienstagabend schließlich auch dafür, dass der dritte Gewerbe-Stammtisch des Jahres zu einer kurzweiligen, informativen Stunde wurde.